Herzlichen Glückwunsch: 15 Jahre Malermuseum in Wehrbleck.


10.09.2020 / 09:17 / 15 Tag(e)


Mit der Gründung des Malermuseums in Wehrbleck hat sich hat sich Malermeister Wilhelm Köster im Jahr 2005 einen Traum erfüllt.


Und er hat selbst nicht damit gerechnet, dass das Museum ein solcher Erfolg werden würde. Über 30.000 Besucher haben das Museum seit der Gründung besichtigt, Schulklassen, Auszubildende, Meister und Gesellen, aber auch Familien konnten sich in den vergangenen 15 Jahren fachkundig von Herrn Köster durch 200 Jahre Handwerksgeschichte führen lassen.

Ein Erfolgsrezept des Museums ist wohl, dass Herr Köster die Sammlung stetig erweitert, so dass das Museum seit 2005 bereits zweimal baulich vergrößert werden musste. Die Besucher erwartet im Malermuseum viel mehr als „nur“ Pinsel und Farben.

Alte Bürotechnik wie z.B. wunderschöne alte Schreibmaschinen finden ebenso Platz wie ein tatsächlich tragbares Kleid aus Seidentapete, alte Werbeplakate hängen neben schön gestalteten alten Meisterbriefen, alte Dokumente und Berichtshefte lassen das Malerhandwerk der vergangenen Jahrhunderte wieder lebendig werden. Und manch ein Malermeister findet hier noch Dokumente (Innungsprotokolle, Prüfungen etc.), die einen direkten Bezug zur eigenen Familiengeschichte haben.

Am 05.09.2020 und 06.09.2020 feierte das Malermuseum nun mit vielen Freunden und Weggefährten sein 15 Jähriges Bestehen mit Kaffee, Kuchen, Tombola, Kinderprogramm und natürlich einem bestens aufgelegten Wilhelm Köster, der jederzeit bereit war, seinen Gästen die gesammelten Schätze zu erklären.

 

Der Malerverband Niedersachsen gratuliert ganz herzlich zum Jubiläum und wünscht Herrn Köster und dem Malermuseum viele weitere erfolgreiche Jahre.

 

 

Wer sich selber ein Bild machen möchte, das Museum ist jeden Sonntag von 14:00h bis 18h geöffnet, Sonderöffnungen und Gruppenführungen nach Anmeldung bei


Wilhelm Köster,
Mobil: 01724238242
hw-koester@gmx.de


Alter: 15 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK